Erste-Hilfe-Seminar

beim FSV Braunschweig e.V. und dem Malteser Hilfsdienst e.V.

Vom 21.08.-23.08.2015 haben sich die Jugendleiterschein-Anwärter/innen in Braunschweig zum Erste-Hilfe-Seminar getroffen.

Als dann endlich alle da waren, haben wir zum Abend Hot Dogs gegessen. Nach dem leckeren Abendessen sind ein paar von uns in die Sauna gegangen und die anderen haben es sich in der Jugendhütte gemütlich gemacht.

Als die Saunagänger wieder da waren, haben wir in unseren Schlafsäcken gelegen und in Erinnerung schwälgend, über die fkk-jugend und ihre Events gesprochen.

Am Samstag morgen sind wir mitten in der Nacht aufgestanden. Nach dem alle duschen waren und wir gefrühstückt haben, hat Sören herausgefunden wie die Partybeleuchtung funktioniert.

Nachdem wir losgefahren sind und im Zentrum der Stadt ankamen, haben wir den Malteser Hilfsdienst nicht gefunden, also sind wir immer wieder im Kreis gefahren. Nach einiger Fahrerei, haben wir ein Krankenwagen vom Malteser Hilfsdienst entdeckt, dem wir dann gefolgt sind.

…….

Den kompletten Bericht mit vielen Fotos, finden unsere Mitglieder in der nächsten Ausgabe der Verbandszeitschrift “aktuell”!

Bericht: Lela-Marie Schröder / Fotos: Andreas Fischer

Kommentar erstellen