Ostern 2019

Der Osterhase kam auch dieses Jahr!

Dieses Jahr verbrachten wir Ostern auf dem Gelände der Liga in Hamburg. Alles begann damit, dass die Kleineren ihre Osterkörbe bastelten. Einmal fertig, konnte die Suche nach den Schokoladeneiern und einigen anderen Süßigkeiten losgehen. 

Es wurde so lange gesucht bis niemand mehr etwas finden konnte und alle mit ihrer Beute glücklich und zufrieden waren.

Anschließend, während die ersten Nester geplündert wurden, bereiteten die Erwachsenen schon einmal das Kinderfeuer, sowie das Essen, vor. Es gab Würstchen mit Nudelsalat und natürlich jede Menge Stockbrot in verschiedensten Varianten.

Als alles bereit war, wurde das große Osterfeuer angezündet. In nur wenigen Minuten war dieses jedoch schon runtergebrannt, da das ganze Holz schon sehr trocken war. Das machte aber nichts, denn wir hatten ja noch unser Kinderfeuer. Dort wurde ordentlich Stockbrot gegrillt bis alle satt waren oder Bauchschmerzen hatten.

Nach und nach gingen die ersten, doch eine kleine Gruppe von uns blieb noch bis in die Nacht hinein. Wir saßen am kuscheligem Lagerfeuer und erzählten uns viele Geschichten. So lange, bis uns das Holz ausging.

 

Bericht geschrieben von Pit

Tags:  ,

Kommentar erstellen