LV-Niedersachsen/Bremen tagged posts

Sommerlager in Hannover

Das Sommerlager begann am  24.05.2017 und ging bis zum 28.05.2017. Zu unserem großen Glück konnten wir am Sonnensee das schöne warme und sonnige Wetter genießen.

Wir hatten so viele lustige und schöne Aktivitäten, dass es eigentlich schon unmöglich ist, alles wiederzugeben. Wir spielten, machten Sport, saßen am Lagerfeuer und rösteten Stockbrot. Wir bemalten, besprühten und dekorierten unsere Teilnehmer-T-Shirts und hatten dabei eine Menge Spaß. Und damit wir keinen Sonnenstich bekommen stellten wir noch das Sonnensegel auf.

„Kanu & mehr“- Wochenende (25.08-27.08.2017)

Am letzten Freitag war es endlich soweit, das alljährliche „Kanu & mehr“- Wochenende (25.08-27.08.2017) erwartete uns. Wir, aus 3 Vereinen des Landesverband Berlin-Brandenburg (LFK) machten uns auf den Weg nach Osnabrück, um den Niedersachsen das Kanufahren beizubringen. Na gut, ganz so war es nicht, aber trotzdem waren wir dermaßen motiviert, dass es dieses Jahr einfach kein zweiter Platz werden darf!

Sommerlager 2016

Für das Sommerlager in Hannover lagen zu Beginn der Sommerferien gerade 15 Anmeldungen vor:
Dann kamen die Emails aus den verschiedenen Urlaubsgebieten und bei Lagerbeginn haben 3 kleine Kinder ihre Brüder zum Lager gebracht und fanden die Atmosphäre so toll, dass sie auch gleich da bleiben wollten. Kurze Rücksprache: okay, das machen die Betreuer möglich, und so starteten am 12. August 30 Kinder ( davon 1x 4 Jahre und 3x 5 Jahre alt ) bei Regen in das Lagerwochenende. Es sollte der einzige Regen bleiben.

Kanu & mehr 2016

bei der FSG Osnabrück e.V. in Bramsche

 

Im letzten Jahr war Benjamin unser Landesverbandsvorsitzender der fkk – jungend auf dem NFK Seminar.

Dort machte er noch einmal Werbung für das Kanuwochenende in Osnabrück. Dort habe ich es erst so richtig mitbekommen, dass alle Kinder und Jugendliche bis 27 Jahren von DFK Mitgliedern auch automatisch Mitglied in der fkk – jugend sind und an allen Jugendveranstaltungen teilnehmen können. Daraufhin habe ich Saskia und Svenja spontan zum Kanuwochenende angemeldet.

Am 26.08 war es dann so weit. Das Zelt, Isomatte, Schlafsäcke, Handtücher, Waschzeug und Wechselsachen (von dehnen wir ja glücklicherweise nicht so viel brauchten) in den Golf gepackt und losgedüst.

Kanu & mehr 2015

bei der FSG-Osnabrück e.V. in Bramsche

Wir sind am Freitag, den 19.06.2015, um 17:45 Uhr mit dem ersten Auto aus Hamburg zur FSG-Osnabrück e.V. nach Bramsche zum Kanu-Wochenende aufgebrochen.

Dort angekommen wurden wir, wie jedes Jahr, freundlich begrüßt und haben unsere Betten gemacht. Danach bin ich gleich einmal in den 17,5 Grad warmen Pool gesprungen und ca. eine halbe Stunde darin geblieben.

Den anderen war das zu kalt, was ich irgendwie nicht verstehen konnte. Die sind dann Fußball, Treibsand oder anderes spielen gegangen. Auch in der Sauna waren welche. Etwas später gab es dann Hot Dogs, die sehr lecker geschmeckt haben. Als unser zweiter Wagen dann auch endlich da war, waren wir Hamburg- Schleswig Holsteiner komplett.